CRM-System

Ansicht wechseln

Optimierung des Geschäftsmodells: Projekt in der Automatisierungstechnik erfolgreich abgeschlossen

Nachdem wir die strategische Neupositionierung in Verbindung mit der Analyse des Geschäftsmodells eines seit zehn Jahren wachsenden Unternehmens aus der Automatisierungstechnik zu Beginn dieses Jahres übernahmen, können wir erneut einen erfolgreichen Abschluss verbuchen.

Im ersten, gemeinsam mit der Geschäftsführung durchgeführten Workshop analysierten wir detailliert das aktuelle Geschäftsmodell mitsamt den Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken. Weiterhin arbeiteten wir die strategische Ausrichtung und Positionierung, die Vision sowie die Ziele des Unternehmens aus und legten diese fest. Im nächsten Schritt wählten die Geschäftsführer aus vier möglichen Zielgruppen zwei aus, auf die sich das Unternehmen in Bezug auf die Neukundenakquise künftig fokussiert. Die damit verbundenen Maßnahmen und Aktivitäten wurden dabei ebenso beschlossen wie eine grobe Richtung der zeitlichen Umsetzung.

Im Rahmen einer Abschlusspräsentation präsentierten wir die Ergebnisse und versahen diese mit gemeinsam erarbeiteten To-Do’s, die wiederum auf einer zeitlichen Achse im Rahmen eines Maßnahmenplans fixiert wurden. Die Zufriedenheit der Geschäftsführung sowie der Mitarbeiter wurde gleichermaßen kommuniziert.

Vertriebssteuerung und -optimierung: Projekt in der Möbelbranche erfolgreich abgeschlossen

Nach 4-wöchiger Begleitung eines Unternehmens aus der Möbelbranche können wir nun den erfolgreichen Abschluss dieses Projektes mit dem Schwerpunkt Vertriebssteuerung und –optimierung verbuchen. Durch die zu Beginn durchgeführten Einzelgespräche mit ausgewählten Mitarbeitern aus den Vertriebs- und Planungsteams sowie mit der Geschäftsführung wurde der Schwerpunkt der geplanten Workshops gelegt – die Vertriebssteuerung- sowie optimierung.

Im ersten gemeinsamen Arbeitstermin wurde dafür zunächst die Basis für die weiteren Aktivitäten gesetzt. Im Fokus standen die gemeinsame Erarbeitung des Werteangebots, der Identifikation der zu bedienenden Kundensegmente sowie der Festlegung der langfristigen Strategieausrichtung. Im zweiten Schritt wurde ein allgemeiner Verkaufsprozess erarbeitet, der maßgeblich für alle folgenden vertrieblichen Tätigkeiten als Leitfaden gelten soll. Ferner wurde dieser allgemeine Sales Cycle im Rahmen eines weiteren Workshops detailliert für die einzelnen Kundesegmente ausgearbeitet sowie die darin existierenden und zu schließenden Lücken identifiziert.

Hilfestellungen in Form von Inhalten für eine Stellenanzeige für das Telemarketing, von operative und strategische Empfehlungen sowie eines Gesprächsleitfadens für den Telefonvertrieb, waren unter anderem Leistungen, die der Neustrukturierung des Verkaufs dienten und durch unser Team im Nachgang aufgesetzt wurden. Abschließend wurden die Ergebnisse der Geschäftsführung innerhalb einer Abschusspräsentation aufgezeigt und diskutiert. Dabei wurde die Zufriedenheit aller Beteiligten in Bezug auf das Projekt kommuniziert.

Dozententätigkeit an der ADG in Montabaur

Als Beratungsunternehmen stehen wir gegenüber der Gesellschaft in der Verantwortung, unser Know-How nachfolgenden Generationen zur Verfügung zu stellen. Dieser Verantwortung werden wir gerecht, indem wir Dozententätigkeiten übernehmen. Zusätzlich zu unserem Engagement an der Steinbeis School of Management and Innovation (Berlin) sowie der Dualen Hochschule in Ravensburg, sind wir ab sofort auch als Dozent an der Akademie Deutscher Genossenschaften, kurz ADG, in Montabaur tätig. An der ADG sind wir mit der Durchführung der Seminare „Unternehmensführung und Entrepreneurship“ sowie “Vertriebs- und Accountmanagement” beauftragt worden.

Veranstaltung “Vertriebsaufbau” am 20.02.14 ist ausgebucht

Wir bieten am 20.02.2014 zum insgesamt dritten Mal die Veranstaltung „Vertriebsaufbau – Vom Einzelkämpfer zum organisierten Vertrieb“ auf Schloss Montabaur an. Bereits seit einer Woche sind keine Plätze mehr verfügbar. Falls jedoch auch Sie Interesse an diesem Thema haben sollten, können Sie sich gerne mit uns in Verbindung setzen. Wir werden Sie dann für die nächsten Termine vormerken. Weitergehende Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie hier: http://ketu-consult.com/htdocs/?page_id=2115

 

Ihr KeTu consult- Team

KeTu consult ist als KfW- Berater gelistet

Ergänzend zu unserer Berater-Zulassung für das Förderprogramm „Beratung Mittelstand“ (ISB) sind wir ab sofort auch bei der KfW als Berater im „Allgemeinen“ und speziell im Bereich „Gründercoaching Deutschland“ gelistet. Seitens der KfW werden Existenzgründer mit Sitz und Geschäftsbetrieb in Deutschland sowie Personen, deren selbstständige Tätigkeit zum Antragszeitpunkt nicht länger als 5 Jahre zurück liegt, gefördert. Beratungstätigkeiten in diesen Bereichen werden bis zu einer Höhe von 4.500€ bezuschusst. Detaillierte Informationen erhalten Sie direkt bei der KfW: https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Unternehmen/Unternehmen-erweitern-festigen/Finanzierungsangebote/Gründercoaching-Deutschland-(GCD)/

Ihr KeTu consult-Team

Neue Bergführerin verstärkt unser Team

Wir freuen uns mit Frau Corinna Tobollik eine neue Bergführerin in unserem Team begrüßen zu können. Frau Tobollik wird schwerpunktmäßig unsere Expedition „Vertrieb“, und hier die Bereiche „Marketingstrategie und –planung“ sowie „Vertriebsstrategie und –planung“ verantworten. Weitere Informationen finden Sie hier: http://ketu-consult.com/htdocs/?page_id=177

Ihr KeTu consult- Team

Perspektive II/2013

Wir freuen uns heute unseren zweiten Newsletter “Perspektive” im Jahr 2013 veröffentlichen zu können und wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen: Perspektive II 2013

Ihr KeTu consult- Team

Erster Vortrag an der IHK in Altenkirchen

Am 10.10.2013 konnten wir zum ersten Mal unseren Vortrag zum Thema „Optimierung der Vertriebssteuerung – Chancen fürs Unternehmen“ an der IHK Altenkirchen durchführen. Aufgrund der äußerst aktiven Mitarbeit aller Teilnehmer gestaltete sich der Abend äußerst interessant und kurzweilig. Selbst im Anschluss, dem gemütlichen Teil,  wurden die Inhalte des Vortrags noch eine längere Zeit tiefergehend diskutiert.

Am 31.10.2013 findet unsere zweite Veranstaltung zum Thema „Vertriebsaufbau – Vom Einzelkämpfer zum organisierten Vertrieb“ auf Schloss Montabaur statt. Für diese Veranstaltung stehen noch Restplätze zur Verfügung. Interessenten können sich gerne bei Frau Löll unter 02602 9502 687 vorab informieren oder sich direkt unter http://ketu-consult.com/htdocs/wp-content/uploads/2013/07/Anmeldung-Vertriebsaufbau.pdf registrieren. Stimmen zu diesem Vortrag finden Sie auf unserer Webseite in der Rubrik „KeTu academy“.

Ihr

KeTu- Team

 

Rückblende zur ersten Veranstaltung “Vertriebsaufbau – Vom Einzelkämpfer zum organisierten Vertrieb”

Am Donnerstag, den 05.09.2013, fand das erste Mal unsere Veranstaltung zum Thema „Vertriebsaufbau – Vom Einzelkämpfer zum organisierten Vertrieb“ auf Schloss Montabaur statt.

Diese Veranstaltung war ein voller Erfolg. Wir konnten Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen begrüßen. Darunter selbst ernannte “Einzelkämpfer”, aber auch größere Unternehmen, die ihre Vertriebsstruktur neu aufsetzen möchten. Aufgrund der unterschiedlichen Erfahrungswerte der einzelnen Teilnehmer gestaltete sich dieser Vortrag sehr interaktiv und für alle äußerst interessant. Behandelt wurden alle notwendigen Schritte zur Einführung eines organisierten Vertriebs: Beginnend mit der Festlegung von Kundensegmenten, Wertangeboten und Positionierung, über die Auswahl der Vertriebsorganisation sowie von Vertriebspartnern und Mitarbeitern, bis hin zur operativen Steuerung des Vertriebs und der relevanten Vertriebsprozesse.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern noch einmal herzlich für die aktive Mitarbeit und die positiven Rückmeldungen.

Für alle, die sich von diesem Thema angesprochen fühlen, haben wir am Donnerstag, den 31.10.2013, noch eine zweite Veranstaltung angesetzt. Interessenten können sich gerne bei Frau Löll unter 02602 9502 687 vorab informieren oder sich direkt unter http://ketu-consult.com/htdocs/wp-content/uploads/2013/07/Anmeldung-Vertriebsaufbau.pdf für die Veranstaltung registrieren.

Ein Hinweis: Der Vortrag “Optimierung der Vertriebssteuerung – Chancen fürs Unternehmen” am 26.09.2013 ist ausgebucht. Ein neuer Termin wird für das erste Halbjahr 2014 festgelegt.

Ihr KeTu- Team!

 

Erste Veranstaltung nach der Sommerpause: “Vertriebsaufbau”

Nach der Sommerpause startet die KeTu academy nun am 05.09.2013 mit der Veranstaltung „Vertriebsaufbau - Vom Einzelkämpfer zum organisierten Vertrieb“ in das zweite Halbjahr 2013.

Das Interesse an diesem Thema ist sehr hoch. Anfragen kommen von Einzelunternehmen, die einen Vertrieb aufbauen bzw. nachhaltig eine Vertriebsorganisation einführen möchten, oder auch von Unternehmen, die sich mitten im Aufbau eines Vertriebes befinden.

Für alle, die sich von diesem Thema angesprochen fühlen, haben wir am Donnerstag, den 31.10.2013, noch eine zweite Veranstaltung angesetzt. Interessenten können sich gerne bei Frau Löll unter 02602 9502 687 vorab informieren oder sich direkt unter http://ketu-consult.com/htdocs/wp-content/uploads/2013/07/Anmeldung-Vertriebsaufbau.pdf für die Veranstaltung registrieren.

Wir freuen uns auf interessante Abende mit Ihnen!

Ihr KeTu-Team