Produktinnovationen: Chancen im B2B-Umfeld erfolgreich umsetzen

Inhalt

Megatrends wie Digitalisierung und Individualisierung stellen Chancen und Risiken für Unternehmen dar. Chancen im Sinne von möglichen Innovationen, die für Kunden werthaltig sein können, Risiken durch Wettbewerber, die schneller als man selbst auf diese Kundenbedürfnisse reagieren/bedienen könnten.

Unternehmen, die Märkte mit komplexen Produkten versorgen, z.B. im Sondermaschinenbau, müssen den Bedarf ihrer Kunden sehr genau kennen. Über die gemeinsame Produktentwicklung mit ihren Kunden lösen sie deren spezifische Probleme und bauen  eine enge Kundenbeziehung und Wettbewerbsvorteile auf.

Nicht jedes Unternehmen besitzt eine derart enge Kundenbeziehung, dass Produktinnovationen genau den Bedarf treffen. So lange sich diese Unternehmen auf einem Anbietermarkt befinden, sind sie zwar wettbewerbsfähig, schöpfen jedoch nicht alle Potentiale aus. Sobald sich der Markt verändert, neue Wettbewerber aufkommen und / oder der Kundenbedarf sich ändert, entstehen diesen Unternehmen Wettbewerbsnachteile.

Der EntscheiderDialog „Produktinnovationen: Chancen im B2B-Umfeld erfolgreich umsetzen“  spricht Unternehmen an, die unnötige Investitionen meiden und stattdessen aktuelle und zukünftige Potentiale nutzen möchten.

Die Inhalte im Überblick:

  • Gießkannenprinzip war gestern – realisierte Individualisierung ist heute
  • Produktinnovation – Mit dem Fokus auf das Produkt zu kurz gesprungen
  • Blickwechsel – vom Push- zum Pull-Prinzip
  • Kundensegmente bilden – aber wie?
  • Kundenbedarf erkennen und Kunden einbinden – ein systematischer Ansatz
  • Datensilos ade – Alle relevanten Informationen stehen zur Verfügung
  • Quellen für Wertangebot-Ideen – Es gibt mehr als man denkt!
  • Smarte Marktforschung – praxisnahe Ansätze!
  • Customer Value Scene – Produkt als Mittel zum Zweck
  • Aktive Kommunikation über alle relevanten Kanäle – Nicht neu, aber selten umgesetzt
  • Agiler Innovationsprozess – An Systematik und Voraussetzungen denken!

Programm

09:30 – 10:00 Uhr Begrüßung / Kaffee

10:00 – 12:30 Uhr Workshop

12:30 – 13:30 Uhr Mittagessen

13:30 – 16:00 Uhr Workshop

Termine

Termin: 2019 (genauer Termin in Planung)

Zeit-Budget: 09:30 Uhr – 16:00 Uhr

Ort: Schloss Montabaur

Teilnehmer: Sie und 10-15  weitere Entscheider, Vorstände, Unternehmer, Geschäftsführer.

Denkmodelle, Best Practices und intensive Diskussionen in angenehmer Atmosphäre.

Kosten: 390,00 EURO (zzgl. der gesetzlichen MwSt.)

Sie möchten an unserem Veranstaltung „Produktinnovationen: Chancen im B2B-Umfeld erfolgreich umsetzen“ teilnehmen? Dann nutzen Sie einfach dieses Kontaktformular oder melden Sie sich telefonisch unter  02602 950 68 20 an – wir freuen uns auf Sie!

Anmeldung

3 + 0 = ?