Mit dem Förderprogramm „go-digital“ werden kleine und mittlere Unternehmen dabei unterstützt, ihre Geschäftsprozesse mithilfe von digitalen Lösungen zu optimieren. Ziele sind u.a.:

  • Erhöhung des Service
  • Erhöhung der Kundenorientierung
  • Steigerung der Effizienz

KeTu consult ist für das Modul „Digitalisierte Geschäftsprozesse“ autorisiert, Unternehmen zu beraten, die ihre Arbeitsabläufe möglichst durchgängig digitalisieren, und sichere und mobile Prozesse etablieren wollen. Hierzu zählen z.B. die Einführung von ERP- und CRM-Systemen bzw. e-Business-Software-Lösungen generell.

Förderberechtigt sind Unternehmen, die u.a. folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • unter 100 Beschäftigte bei Vertragsabschluss (einschließlich aller Partnerunternehmen und verbundenen Unternehmen)
  • Vorjahresumsatz oder Vorjahresbilanzsumme von höchstens 20 Millionen Euro
  • Betriebsstätte oder Niederlassung in Deutschland
  • Förderfähig nach der De-minimis-Verordnung

Interesse? Dann kontaktieren Sie uns direkt unter der Rufnummer 02602 950680 oder senden Sie uns eine kurze Mail: contact@ketu-consult.com

Herzlichst,

Ihr Thomas Kaleja

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *