Innovatives Vertriebsmanagement – Chancen für Unternehmen

Interaktiver Vortrag

Mit dem interaktiven Vortrag „Innovatives Vertriebsmanagement – Chancen fürs Unternehmen“ sprechen wir mittelständische Unternehmen mit einer bestehenden Verkaufs- / Vertriebsorganisation an, die

  • Vertriebsaktivitäten zielgerichteter durchführen, Schwerpunktaufgaben priorisieren, Kunden systematischer gewinnen und betreuen, Vertriebsziele kosteneffizient erreichen und somit Wettbewerbsvorteile schaffen möchten.
  • planen, ihre Vertriebsorganisation kundenorientiert auszurichten und Vertriebsprozesse einzuführen bzw. zu optimieren.
  • Tools und neue Impulse für ihr Vertriebsmanagement suchen.

Fragestellung

Wir möchten Ihnen u.a. Antworten auf die folgenden Fragen geben:

  • Welche Themenfelder umfasst ein innovatives Vertriebsmanagement?
  • Welche Vertriebsprozesse / Vertriebsorganisationsformen existieren und wie kann ich diese kundenorientierter und effizienter gestalten?
  • Welche Konflikte können existieren und wie kann ich diese lösen?
  • Wie kann ich CRM- oder GIS-Systeme unterstützend einsetzen?
  • Wie kann ich meine Vertriebsmitarbeiter motivieren?

Hierfür greifen wir auf wissenschaftliche Erkenntnisse, Studien und selbstverständlich auf Praxiserfahrungen zurück.

Programm

  • Vertriebsmanagement: Überblick, Analyse, Bewertung
  • Markt & Kunde: Marktsegmentierung, Kundenbewertung
  • Vertriebssystem: Auswahl und Steuerung der Kanäle und Partner
  • Vertriebsorganisation: Entwicklung, Konfliktmanagement, Team-Selling, Key Account Management
  • Vertrieb mit System: Besuchsstrategien und Verkaufskonzeptionen, Sales Cycle, Vertriebsaktivitäten, Besuchstourenplanung
  • Ausgewählte Vertriebsprozesse: Angebots-, Opportunity-, Beschwerde-, Messeprozess
  • CRM- Systeme: Informationsmanagement, Anforderungen, Erfolgsfaktoren
  • Mitarbeiter: Führung, Motivation, Kennzahlen (KPIs)
  • The future of Sales: Digitaler Vertrieb

Termin:

  • Termin: in Planung

    Zeit-Budget: 18.00 Uhr – 20.00 Uhr

    Ort: Schloss Montabaur

    Teilnehmer: max. 15 Personen

Sie möchten an unserem Vortrag „Innovatives Vertriebsmanagement: Chancen für Unternehmen“ teilnehmen? Dann nutzen Sie einfach dieses Kontaktformular oder melden Sie sich telefonisch unter  02602 950 68 20 an – wir freuen uns auf Sie!

Anmeldung

0 + 4 = ?

Feedback von Teilnehmern

Bernd Henrich, Geschäftsleitung, Walter Henrich GmbH, Daaden: 

„Die Teilnahme an dem interaktiven Vortrag „Innovatives Vertriebsmanagement – Chancen fürs Unternehmen“ hat einen sehr positiven Eindruck bei mir hinterlassen. Der Vortrag zeigte die gute Vorbereitung und die hohe Kompetenz von Herrn Kaleja und seinem Team. Durch den vielfältigen Input wurde ein reger und sehr interessanter Austausch unter den Teilnehmern gefördert. Die Interaktionen während des Vortrages waren einerseits sehr auflockernd und festigten gleichzeitig wesentliche Inputs aus dem sehr umfangreichen Themengebiet. Wir führen aktuell anhand dieses Vortrages einen Abgleich mit unserem Vertriebssteuerungssystem durch.“

Frank SteinKarl Buch Walzengiesserei GmbH&Co.KG, Siegen: 

„Aktuell befassen wir uns mit einer Umstrukturierung und Reorganisation  unserer Vertriebsorganisation. Der Vortrag war für mich ein gelungener Einstieg und Fortführung in dieses Projekt. Viele Anregungen des inhaltlich gut gegliederten, lebendigen und praxisorientierten Vortrages bestätigten mich darin, dass wir mit unserer Umstrukturierung auf dem richtigen Weg sind. Des Weiteren konnte ich aus dem Vortrag und dem Erfahrungsaustausch noch einige Verbesserungen für unsere Ansätze mitnehmen.“

Mike Hortmann, Vertrieb, BAT Maschinenbau GmbH, Meinerzhagen:

Eine sehr gute Moderation durch Sie, mit anschaulichen Übersichten hat es mir ermöglicht daraus wertvolle Erfahrungen mitzunehmen und im eigenen Unternehmen anzubringen. Ein Vortag der durchaus nicht als Monolog zu verstehen war, sondern ein aktiver Workshop der einen offenen Austausch mit anderen Teilnehmern ermöglichte.“

Uwe Schmidt, Leitung Vertrieb, Jacob Rohrsysteme, Porta Westfalica:

Ich habe schon an vielen Seminare und Vorträge teilgenommen. Dieser Vortrag war für mein Empfinden von hoher Qualität, da nicht nur, wie sonst üblich, an vorgegebenen Anregungen die Themen abgearbeitet wurden. Die Reflexionen durch Herrn Kaleja waren schon beeindruckend, sowie das stetige praxisorientierte Einbinden der Teilnehmer. Der daraus entstandene Erfahrungsaustausch zeigte nicht nur die Ausrichtung, sondern brachte Ergebnisse und konkrete Lösungsvorschläge mit sich.“

Dietmar Betz, Kundendienstleiter Deutschland, BOMAG GmbH, Boppard:

„Der Vortrag und auch die Teilnehmer der Veranstaltung „Vertriebssteuerung“ haben mir einen Blick über den Tellerrand gewährt. Auch wenn mein Geschäft der Service ist, so ist es letztendlich ein Verkauf von Serviceleistungen. In diesem Zusammenhang, ist es auch unabdingbar, diesen Verkauf  zielgerichtet zu steuern! Innerhalb von zwei intensiven Stunden habe ich einen Überblick über die verschiedenen Facetten einer möglichen Vertriebssteuerung gewinnen können. Rundum eine gelungene Veranstaltung in einem gelungenen Rahmen. Herzlichen Dank an KeTu consult“

Dr. Jörg Möller, Erbslöh Geisenheim AG, Geisenheim:  

Der komprimiert aber sachkundig, interaktiv und kurzweilig vorgetragene Überblick zur Vertriebssteuerung hat mich in meinem Vorhaben gestärkt, einzelne Aspekte der Vertriebssteuerung gezielt zu überprüfen und zu verbessern. Dieser Vortrag war für mich der ideale Überblick ins Thema bzw. Einstieg in die Optimierung unserer Vertriebssteuerung.”

 Anjo Tegelaers Prokurist, RASTAL GmbH & Co. KG, Höhr-Grenzhausen:

„Ein fachlich kompetenter Kurztrip durch das komplexe Thema “Vertriebssteuerung”, angereichert mit griffigen Praxisbeispielen. Durch den Workshop-Charakter dieser Veranstaltung konnten die theoretischen Inhalte sehr anschaulich mit Leben gefüllt werden. Herzlichen Dank, Herr Kaleja.“

 Thomas Schlösser, Geschäftsführung, TREIF Maschinenbau GmbH, Oberlahr: 

„Der Vortrag „Optimierung der Vertriebssteuerung“ hat mit seinen methodischen Ansätzen sehr gut verdeutlichen können, dass es gilt den Weg zu einer verbesserten Vertriebsleistung zu managen und dass alleinige Umsatzziele nicht ausreichend sind.“

Yüksel Ergün, Leitung Vertrieb, hapack Packmittel GmbH & Co. KG, Montabaur: „

Wir waren auf zwei sehr interessanten Veranstaltungen zu den Themen Vertriebsaufbau und Vertriebssteuerung. Herr Kaleja hat durch den professionellen und interaktiven Vortrag nicht nur zum kritischen Nachdenken angeregt, sondern auch sehr hilfreiche Ansätze zur weiteren Vorgehensweise im operativen und strategischen Geschäft gegeben. Da wir aktuell die Einführung einer neuen ERP-Software planen, konnten wir auch hier sehr nützliche Informationen gewinnen. Wir bedanken uns bei der KeTu consult recht herzlich und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg!“

Anna Balagny, modul technik GmbH, Montabaur:

„Nach einem langen Arbeitstag hat es Thomas Kaleja in seinem Abendseminar geschafft, mich wieder hellwach werden zu lassen. Knackig und auf den Punkt aktiviert der Workshop zum Mitdenken und zum Reflektieren. Am nächsten Morgen hat sich der Blick auf viele vertriebliche Vorgänge geschärft, neue Denkansätze wurden angeregt. Die Begeisterung für das Thema schwappt schnell vom KeTu-Team auf die Teilnehmer über. Vielen Dank für einen praxisbezogenen, professionellen und kurzweiligen Veranstaltungsabend.“