Systematische Geschäftsmodell-Entwicklung und –optimierung: Erfolgsfaktoren der Hidden Champions

Interaktiver Vortrag

Mit der interaktiven Veranstaltung „Systematische Geschäftsmodellentwicklung und –optimierung: Erfolgsfaktoren der Hidden Champions“ möchten wir Ihnen anhand der Business Model CANVAS und beispielhaft am Vorgehen der Hidden Champions Ideen und Anregungen geben, wie Geschäftsmodelle systematisch entwickelt und optimiert werden können.

Inhalt

Oftmals durch neue Technologien und/oder neue bzw. enger werdende Märkte ausgelöst, konkurrieren Unternehmen heute häufig nicht mehr klassisch auf Ebene der Produkte, Dienstleistungen oder Wertschöpfungsprozesse, sondern letztendlich auf der Ebene von Geschäftsmodellen.  So arbeiten beispielsweise Hidden Champions kontinuierlich an Geschäftsmodellstrategien und ‑innovationen, mit dem Ziel völlig neue Wettbewerbsvorteile anbieten zu können. Im Mittelpunkt steht für sie die Frage, wie sie die Bedürfnisse ihrer Kunden befriedigen und ihnen ein Nutzen bieten können.

Termine

Termin: Nach Vereinbarung – bitte sprechen Sie uns an!

Zeit-Budget: ca. 2,5 Stunden

Teilnehmer: max. 15 Personen

Sie haben Interesse an unserem Vortrag „Systematische Geschäftsmodell-Entwicklung und –optimierung: Erfolgsfaktoren der Hidden Champions“? Dann nutzen Sie einfach dieses Kontaktformular oder sprechen Sie uns telefonisch unter  02602 950 68 20 an – wir freuen uns auf Sie!

Bitte beachten Sie unsere Geschäftsbedingungen für Veranstaltungen.

Anmeldung

8 + 0 = ?

Feedback von Teilnehmern

Norbert Pesch,  U+P Systemhaus GmbH, Köln: ”Ihr Vortrag hat mir besonders gut – auf Grund des Workshop-Charakters und dem kunterbunten Branchenmix – gefallen. Es ist immer wieder bemerkenswert, wie die unterschiedlichsten Unternehmungen, identische Ansätze bei der Entwicklung von Geschäftsmodellen verfolgen. Und genau dafür, hat KeTu Consult ein fantastisches Werkzeug im Programm. Für mich hat sich der Ausflug nach Montabaur auf jeden Fall gelohnt und werde mit Sicherheit auch einen der anderen Vorträge besuchen.”

Alexander Kaczmarek,  KONZEPTUM GmbH, Koblenz: “Sowohl die professionelle Durchführung der Veranstaltung in Form eines interaktiven Workshops, als auch der repräsentative Veranstaltungsort selbst, hat mir persönlich sehr gut gefallen. Neben vielen Bestätigungen für mein aktuelles Handeln, konnte ich darüber hinaus auch eine Reihe an neu gewonnen Erkenntnissen mitnehmen. Die Zeit war daher bestens investiert.“