Whitepaper

Impulse für Effizienz in B2B-Vertrieb und Management

Digitalisierung – kein Begriff prägt die heutige Zeit stärker. Spricht man von Digitalisierung im Vertrieb, werden damit sofort Unternehmen aus dem B2C-Bereich in Verbindung gebracht, wie beispielsweise amazon und Uber. Im B2B-Bereich denkt man unverzüglich an Industrie 4.0 und wie der Einsatz von neuen Technologien Kosten senken kann. Die Einsatzmöglichkeiten der Digitalisierung in der Marktbearbeitung spielen in dem Zusammenhang derzeitig noch eine untergeordnete Rolle. 

Im aktuellen Whitepaper erhalten Sie sechs Impulse für die Entwicklung einer digitalen Vertriebsstrategie:

  1. Ausgangssituation bekannt?
    Einsatz neuer Technologien erfordert klare Sicht!
  2. Ziel der Digitalisierung: Individualisierung – 
    Auf die richtige Dosierung kommt es an!
  3. Digitale Wettbewerbsvorteile erzielen – 
    Schulterschluss zwischen Marketing und Vertrieb
  4. Kundenbeziehung im Zeichen der Digitalisierung – Aus CRM wird CEM
  5. Heute: Verkäufer als dominanter B2B-Vertriebskanal – Morgen: Omni-Channel?
  6. Stiefkind Datenstrategie – Think Big, Start Smart!

Bestellen Sie jetzt das aktuelle Whitepaper von Thomas Kaleja.